drucken

Tiergestützte Pädagogik

Reittherapeutin Jasmin Schmitt und Esel Pino führen einen erblindeten Klienten.

Seit 2001 bietet die BruderhausDiakonie Buttenhausen tiergestützte Pädagogik als unterstützendes Angebot in der Betreuung von Menschen mit chronisch psychischer Erkrankung, geistiger Behinderung und/oder Pflegebedarf an.

Klientinnen und Klienten aus allen Hilfebereichen können regelmäßig und auf vielfältige Weise mit den Tieren in Kontakt treten und ein speziell auf ihren Hilfebedarf ausgerichtetes Angebot wahrnehmen. Im Umgang mit den Tieren werden kognitive, sozio-emotionale und motorische Fähigkeiten gefördert.

Die tiergestützte Pädagogik beruht auf wissenschaftlich evaluierten Standards. Sie trägt maßgeblich zum psychischen und physischen Wohlbefinden unserer Klienten bei.

Kontakt

BruderhausDiakonie Buttenhausen
Sarah Boger
Teamleitung Therapeutischer Fachdienst
Wasserstetter Straße 4
72525 Münsingen

Telefon 07383 943 158
Telefax 07383 943 120

sarah.boger(at)bruderhausdiakonie.de

 

 

BruderhausDiakonie Buttenhausen
Wasserstetter Straße 4
72525 Münsingen
Telefon 07383 94 30
Telefon 07383 94 31 20
BD.Buttenhausen(at)bruderhausdiakonie.de

 

Fachbereichsleitung Sozialpsychiatrie und Behindertenhilfe Alb
Standortleitung Buttenhausen

Markus Rank

Veranstaltungen

Fit werden für die Rückkehr in den Pflegeberuf

Kurs zum Wiedereinstieg in den Beruf in Friedrichshafen

mehr »

Zeit spenden für Menschen

BruderhausDiakonie auf der Ehrenamt-Messe in Ravensburg

mehr »